• Seit über 175 Jahren kümmern wir uns einfühlsam um alles.

Geschichte

175 Jahre Voorgang Bestattungen am Niederrhein

Wie viele wegen ihres Glaubens verfolgte Hugenotten kam Diederich Voorgang in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts mit seinen Eltern aus dem von Spanien besetzten Teil der Niederlande in die Grafschaft Moers. Mit aufkommender Industrialisierung entstanden hier Arbeitsplätze und es bot sich auch Gelegenheit für eine Erfolg versprechende Tätigkeit als selbständiger Handwerker. Im liberalen Preußen - im Herzen der Moerser Altstadt - gründete Dietrich Voorgang 1839 in Moers seine Schreinerei und das Bestattungsunternehmen „Grafschafter Beerdigungen.“ Seitdem stellte er Särge her, um mit Pferd und Wagen in Moers und Umgebung Beerdigungen durchzuführen. Katharina Voorgang führte das Institut - schon hoch betagt und mit stark eingeschränkten Kräften - bis 2006. Ihr Sohn Dieter konnte es krankheitsbedingt nicht weiterführen und verkaufte 2013 nach dem Tod seiner Mutter die Immobilie mit Inventar sowie das Recht der Namensnutzung Voorgang-Bestattungen an Birgit Weyers.

Auch die Vorfahren der Familie Weyers waren Hugenotten, die - aus der Region Colmar im Elsass stammend - am religiös und politisch toleranten Niederrhein Schutz, Arbeit und Brot suchten. Bereits vor 1830 gründete Heinrich Weyers deshalb in Wesel seine Schreinerei und begann ebenfalls Särge zu produzieren und Beerdigungen am Niederrhein durchzuführen. Als das wohl älteste Beerdigungsinstitut in der Region besteht das Beerdigungsinstitut Weyers bis heute. Mittlerweile ist die Familie Weyers in mehreren Branchen und auch an anderen Orten unternehmerisch tätig. Birgit Weyers gründete 2005 in Kempen die Firma Trauerbegleitung Weyers und erweiterte 2014 den Tätigkeitsbereich ihrer Firma um Bestattungen. Seit dem firmiert Trauerbegleitung Birgit Weyers unter dem Namen Voorgang Bestattungen seit 1839, Inh. Birgit Weyers.

Jubiläum

Als das wohl älteste Bestattungshaus in Moers und Umgebung feierten wir in 2014 ein nicht alltägliches Jubiläum: 175 Jahre - ein starkes Stück Niederrhein. Für das seit so langer Zeit in Bestattungen Voorgang gesetzte Vertrauen sind wir dankbar. Vertrauen ist die Basis für die Arbeit unseres Familienbetriebs.

Unsere Heimat

Außerhalb der alten Grafenstadt ist das Moerser Traditionsinstitut Voorgang seit Jahrzehnten vornehmlich in Schwafheim, Homberg und Rheinhausen tätig. Zu Beginn des Jubiläumsjahrs wurde die Filiale in Kempen ( Tönisberg ) gegründet. Nun sind wir in den schweren Stunden des Abschieds auch Ansprechpartner für Bestattungen in den niederrheinisch- ländlichen Regionen in und um Tönisberg, Schaephuysen, Rheurdt, Neukirchen-Vluyn, St. Hubert und Hüls und bieten auch hier kostenlose Hausbesuche zur allgemeinen Beratung und zur Bestattungsvorsorge an.

Moers am Niederrhein

Wir sind für Sie da -
Tag und Nacht.

____________________________________________

47441 Moers (Altstadt)

Filiale: 47906 Kempen (Tönisberg)

Bestattungskostenrechner